Der Freistaat und die Gerichte

Auf der Seite der Deutschen Umwelthilfe gibt es zunächst eine umfassende Problemschilderung.

Auf der Seite Dieselgate hat die DUH alle Gerichtsurteile und Verfahren dargestellt.

Bei den Pressemitteilungen der DUH ist auch die zu finden, die sich mit dem aktuellen Zwangsgeld gegen den Freistaat befasst.


Es ist schon dreist von der Bayerischen Landesregierung dass sie sich nur nach Zwangsgeldandrohungen auf den Weg macht den sie quasi von Amts wegen zum Schutz Ihrer Bürgerinnen und Bürger gehen müsste.
Aber das scheint ja Methode zu haben. Und bei Audi und BMW als Automarken im Freistaat ist die Ladehemmung erklärlich aber nicht zu akzeptieren.

 

[Home] [Ahnenforschung] [Events] [Spitzahorn] [Baumschutz] [Luftreinhalteplan] [Über den Luftreinhalteplan] [Die Gerichte] [Linkliste] [Link Zwei] [Impressum]